25.08.2021

KV Westfalen-Lippe: Digitale Praxis zum Anfassen

Foto: © Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe

Die Wechselausstellung dipraxis der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL) gibt Niedergelassenen seit gut zwei Monaten die Möglichkeit, einen hautnahen Blick auf die digitale Zukunft der ambulanten Versorgung zu werfen. Die digitale Praxis im Dortmunder Ärztehaus stellt zahlreiche Anwendungen anbieterunabhängig vor, die die Besucherinnen und Besucher vor Ort ausprobieren können. „Die KVWL versteht sich als konstruktiv-kritischer Begleiter, wenn es um die Digitalisierung des Gesundheitswesens geht. Und dazu gehört auch zu zeigen, was Digitalisierung für unsere Mitglieder leisten kann“, sagt KVWL-Vorstand Thomas Müller zum interaktiven Informationsangebot. Weitere Informationen dazu und zur Terminvereinbarung finden Sie unter https://www.kvwl.de/arzt/ehealth/it/dipraxis.htm
(hes)

 

 

Das könnte Sie auch interessieren