Dr. Roland Tenbrock ist niedergelassener Orthopäde in Düsseldorf und seit 2016 gewähltes Mitglied der Vertreterversammlung (VV) der Kassenärztlichen Vereinigung Nordrhein (KVNO). Im Klartext erzählt er, wie er es schafft, sich trotz einer 60-Stunden-Woche als freiberuflicher Mediziner in der ärztlichen Selbstverwaltung zu engagieren. … mehr

Hintergrund

Digitale Anwendungen sind aus dem Arbeitsalltag von Praxen nicht mehr wegzudenken. Bieten diese einen konkreten Mehrwert, können sie Praxisabläufe verbessern und werden von Ärztinnen und Ärzten angewendet. Dies zeigt das Projekt Zukunftspraxis der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV). … mehr

Gesundheit anderswo

Das Foto zeigt die Hofburg zu Wien: Amtssitz des Österreichischen Bundespräsidenten.

Das Gesundheitssystem unseres Nachbarlandes Österreich ähnelt dem deutschen in vielerlei Hinsicht. Es gibt jedoch einige markante Unterschiede. Diese reichen von der Organisation der Versicherten in einer Krankenkasse bis hin zur mittlerweile etablierten digitalen Patientenakte. … mehr

Perspektiven

Das Foto zeigt Dr. Rainer Hess, der von 1988 bis 2003 Hauptgeschäftsführer der Kassenärztlichen Bundesvereinigung war.

Gastbeitrag von Dr. Rainer Hess, ehemaliger Vorsitzender des Gemeinsamen Bundesausschusses … mehr

Hintergrund

Angesichts der COVID-19-Pandemie ist es auch in dieser Grippesaison besonders wichtig, dass sich insbesondere möglichst viele Risikopatienten impfen lassen, um in der Grippewelle schwere Verläufe zu verhindern und eine Überlastung des Gesundheitssystems zu vermeiden. … mehr

Interview

Icon
Das Foto zeigt Burkhard Blienert, den Sucht- und Drogenbeauftragten der Bundesregierung.

Interview zur Bundesinitiative „Rauchfrei leben“ … mehr

Hintergrund

Das Foto ist ein Symbolbild zum Thema sexuelle Gewalt. Es zeigt ein Mädchen mit einem Teddy.

Ein neues Online-Portal macht die persönlichen Geschichten Überlebender sexuellen Kindesmissbrauchs sichtbar. … mehr

Bericht aus Brüssel

Icon
Das Titelfoto zeigt ein Symbolbild für die sogenannte digitale Brieftasche.

Die Europäische Kommission plant für jeden EU-Bürger eine unverwechselbare digitale Identität, verbunden mit einer sogenannten digitalen Brieftasche. Der Verordnungsentwurf dafür wird seit Juni 2021 vom europäischen Rat und dem EU-Parlament kontrovers diskutiert. … mehr

Hintergrund

Das Titelbild zeigt die Hand eines Arztes, die gerade etwas auf einem Tablet-PC eintippt.

Die Arztpraxen in Deutschland arbeiten zunehmend digital. Dennoch schauen die Niedergelassenen mit Sorge auf die Fehleranfälligkeit der Telematikinfrastruktur (TI) – und erwarten in Zukunft Anwendungen, die der Versorgung wirklich nutzen. … mehr

Interview

Icon

Dr. Philipp Stachwitz ist Facharzt für Anästhesiologie, ambulant tätiger Schmerztherapeut und Experte für Digitale Medizin. … mehr

Nachgefragt

Icon
Das Foto zeigt Dr. Stephan Hofmeister, den stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Interview mit dem stellvertretenden Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) … mehr